Programm Hasenheide

25. Mai - 30. September 2019

 

Samstag, 22. Juni ab 15.30 h

Durchgänge mit Klarinettenbegleitung

 

Samstag, 15. Juni ab 15.30 h

Durchgänge mit Flötenbegleitung

 

Samstag, 8. Juni ab 15 h

Durchgänge mit Klarinettenbegleitung

 

Samstag, 1. Juni

17 h

Obertonchörchen

Leitung Barbara Schwenzer

Wir sind mit Stimme und vielfältigen obertonreichen Instrumenten unterwegs und durchschreiten ein Spektrum von Komposition bis hin zu vollständig improvisierten Klangvarianten.

 

18 h

Das Weise-Chörchen & der Living-Gestalt-Chor

Leitung Cordula Klotz

 

Das Weise-Chörchen probt jeden Dienstag in Neukölln. Es besteht z.Z. aus 7 Frauen und ist offen für Neue, auch gerne Männer! Der Living-Gestalt-Chor probt zweimal im Monat in Schöneberg. Er ist aus der Living-Gestalt-Arbeit hervorgegangen, ist aber offen für jedermann und –frau. Er besteht z.Z. aus 12 Frauen und 3 Männern. In beiden Chören singen wir bis zu 5-stimmige kurze Stücke aus den Bereichen der Volksmusik, der Popmusik, Jazz, Klassik, sowie Taize-Lieder, Mantren und Lieder des Herzens, d.h. alles was Spaß macht und trotzdem anspruchsvoll ist.

 

Sonntag, 26. Mai 16 h

Teilname an der Woche der Sprache und des Lesens

16:30 h    I CAN'T HELP THE WAY I FEEL

Theaterstück von Annette Ramershoven / Szenische Lesung:

 

17:30 h   Maries Labyrinth- Roman/Autorenlesung Ellen Esser

Marie hat eine Werbeagentur gegründet, um selbständig zu sein, aber ihr dominanter Vater vermittelt ihr immer wieder lukrative Kunden und mischt sich in ihr Leben ein. Außerdem leidet sie darunter, dass ihr Bruder Ulf vom Vater mit seiner schrägen Kunst nicht anerkannt wird. Der Ausbruch einer Migräne stellt ihr Leben auf den Kopf und war der Aufhänger für ihre Rückführungstherapie. Durch abenteuerliche Reisen in ihre 'vergangenen Leben' kommt sie den Familienkonflikten auf den Grund und ihr Leben kommt in Fluss.

 

Samstag, 25. Mai 15- 20 h

Grosse Eröffnung: Labyrinth & friends