Programm August

Jeden Samstag, ab 15.30 h

Ellen Esser begleitet Durchgänge durch das Labyrinth mit Klarinettenbegleitung

 

Samstag, 17. August

10 - 14 h

Singpicknick

Kraftlieder, Herzenslieder, Circlesongs, Chants aus aller Welt, Sufi Lieder, indische Mantren, Heilungslieder,
Stimmimprovisationen
Wir nutzen die Möglichkeit, uns im Singen zu erleben, getragen zu werden, uns berühren zu lassen und uns
selbst singend zu begegnen. Im Vordergrund steht die Freude am Singen, die Gemeinschaft, und der gute
Umgang mit uns selbst. Man darf auch summen, zuhören, sich tragen lassen, ausprobieren, sich selbst und seinen stimmlichen Ausdruck neu kennenlernen.

 

Samstag 24. 8.

 

16:30 h

Mantrasingen im Labyrinth

Einführung in die mythologisch-geschichtliche Bedeutung von Labyrinthen

Musikalisch begleiteter Labyrinth-Durchgang und Mantra-singen mit Doreen Palcha Heide

 

18 h

Eddie & die Meil`n´Steine im Labyrinth

Tanzbare Musik - Zuhörmusik - Launemusik.

 

Samstag 31.8.

16:30  Konzert mit Jonas & friends

Digdereedo, Flöte und Maultrommel

Meditative Musik im Labyrinth

 

18 h

Dorothy Bird

DOROTHY BIRD (Art Pop) lebt und arbeitet als Komponistin und Sängerin in Berlin und Liverpool UK. Dorothy Birds Musik schafft Räume, in denen ihre Stimme wie ein Licht aus dem Dunkeln heraus leuchten kann. Mit einer Mischung aus Synths und Rhythmen, fliegt sie umher zwischen dem Intimen  und filmerischer Weite, dem Ätherischen und dem konkret Erzählendem, von tiefen Sub-Bass-Bewegungen bis hin zu glitzernden Vocals und Delays.